„Girls Power“

Eisele Aluminium-Waffenkoffer in neuen Farben
Die Firma Eisele ist der Spezialist, wenn es um Koffer aus Aluminium geht. Egal ob Industriekoffer, Filmkoffer oder Waffenkoffer. Seit 1992 steht der Name Eisele für Produkte von höchster innovativer Qualität im Bereich Schützen, Transportieren, Ver­packen, Bewerben, Lagern und Präsentieren. Die Vollaluminium-Bauweise in der individuellen Fertigung verschiedener Koffersystemlösungen „Made in Germany“ ist ein Garant für Stabilität, Sicherheit, Leichtigkeit und ansprechendes Design. Darauf hat sich Eisele spezialisiert!

Der Eisele Koffer ist allen anderen aus Plastik oder mit Kunststoff und Alufolie verkleideten Holzkoffern in allem weit überlegen. Die Koffersysteme bekommen weder Risse noch Dellen, spleißen und quellen nicht. Sie sind wasserdicht und lassen keinen Schmutz ins Innere. Die Kanten und Ecken wurden ab­gerundet, um Verletzungen auszuschließen. Durch das ultraleichte Alu­minium, dessen besondere Prägung ­exklusiv von Eisele verwendet wird, erreichen sie eine maximale Flächenstabilität, die bisher unerreicht ist. Einzigartig am Eisele Waffenkoffer sind: die einmalige Sicherheitsverankerungs­öse sowie zwei Sicherheitszylinderschlösser mit Schließhaken aus Spezialstahl. Diese Sicherheits­systeme gewährleisten maximalen Diebstahlschutz.

Neu bei Eisele die Edition „all pink“ – bestehend aus Waffenkoffer Typ „SHOT“, ZF-Etui und einem Munitionskoffer Typ „A0“. Alles in bewährter Eisele-Qualität. Pulverbeschichtet in pink; die Schaumeinlagen des Koffers (Standard-Noppenschaum) und des ZF-Etuis in pink/schwarzem Schaum­stoff runden das System ab. Farblich passend zum Koffer und ZF-Etui kann Eisele Ihnen, gegen einen kleinen Aufpreis, eine konturgeschnittene Hartschaumeinlage in pink/schwarz anfertigen.

Weitere Infos unter 
https://www.eisele-koffer.com/Eisele

 

Text: Thorsten Heine
Fotos: Eisele Koffer