Neues von Browning

Bockdoppelflinte Liberty

Brownings aktuelle Antwort auf die stark steigende Nachfrage nach Damenflinten heißt Liberty!

Neu im Programm 2018 und in der Baureihe der B525 ist die Bockdoppelflinte Liberty Light im Kal. 12/76. Die ersten Lieferungen an den deutschen Markt haben im Sommer stattgefunden. Die Liberty kann wahlweise mit 71er- oder 76er-Läufen bestückt werden. Sie wiegt 2,95 bzw. 3,0 kg. Ihr Monte-Carlo-Hinterschaft wurde sowohl hinsichtlich seiner Länge als auch der Senkung mit Blickrichtung auf die Bedürfnisse der Zielgruppe gestaltet. Die Senkung an der Schaftnase beträgt deshalb 32 mm, die an der Schaftkappe 42 mm. Mithilfe von zwei zusätzlichen Schaftkappen, die im Lieferumfang enthalten sind, kann die Schaftlänge variiiert werden – 342, 350 und 355 mm sind die möglichen Einstellungen. Als weitere wichtige Merkmale sind der für kleinere Hände veränderte Pistolengriff zu erwähnen und der Pitch, der gegenüber der Standard-B525 in die „gute Richtung“ geneigt worden ist. Die Chokes sind „extended“ – geliefert werden ¼, ½, ¾ und Voll. Die Laufschiene ist ventiliert und
8 mm breit. Als unverbindliche Preisempfehlung werden 2.668 Euro aufgerufen.

Text: Detlef Riechert
Fotos: Browning