Militär-Gehörschutz für Sportschützen und Jäger
Neuer Dualmodus-Gehörstöpsel gegen Impulsknall von 3M
Beim Schuss mit der Kugelbüchse stellen ...

weiterlesen ...

Funktionalität trifft auf Design
Luststück
 
Plötzlich packt dich die Ehrfurcht vor dem Schönen. Dieses Luststück erweckt...

weiterlesen ...

Krieghoff K-20 Parcours
Jenseits von drinnen
Wenn sich die Wohnung anfühlt, als hätte jemand die Sauerstoffzufuhr abge...

weiterlesen ...

Gleich zwei Flintenwett- bewerbe im April
2x Schweinitz
(hjr) Auf der Schießsportanlage Schweinitz (s. dieflinte 4/2016) begann die dies...

weiterlesen ...

Gleitmittel vom Ninja-Frosch!
FrogLube, die neue Waffenpflege aus den USA – Top oder Frog?
Der amerikanische Exsoldat und Na...

weiterlesen ...

Evergreen-SL
Benelli M2
Die Erfolgsgeschichte der Benellis beginnt völlig unspektakulär im Jahr 1911. In de...

weiterlesen ...

Battista-Rizzini-BR550-Querflinte
„Ein bisschen Spaß muss sein“
Ab und an mit einer Querflinte zu schießen, macht einfach Spaß u...

weiterlesen ...

London Mayfair
Das ultimative Shoppingziel für Büchsen- und Flintenliebhaber
Der Stadtteil Mayfair in London ...

weiterlesen ...

Panama City Beach – Teil II
Natur pur / Strand und Sonnenschein / Oldtimer Show „Emerald Coast Cruizin“ / Flintenschießen auf de...

weiterlesen ...

NWAW –  Fair Play Preis 2017
Begründung der Jury
„Die Skeet-Damen vom SSC Schale sind Mannschaftseuropameister!“, so lautet...

weiterlesen ...

Der Anschlag als Programmfehler
"Ohne" wird es offensichtlich
An meine Zeit als angehender Jungjäger kann ich mich bestens eri...

weiterlesen ...

Hörluchs
Die Diskussion über Gehörschutz ist so alt wie das Thema Chokes. Nur mit dem Unterschied, dass es be...

weiterlesen ...

Militär-Gehörschutz für Sportschützen und Jäger
Funktionalität trifft auf Design
Krieghoff K-20 Parcours
Gleich zwei Flintenwett- bewerbe im April
Gleitmittel vom Ninja-Frosch!
Evergreen-SL
Battista-Rizzini-BR550-Querflinte
London Mayfair
Panama City Beach – Teil II
NWAW – Fair Play Preis 2017
Der Anschlag als Programmfehler
Hörluchs

home

Allround-Turnier

Es war angerichtet! Der WWC-Arolsen lud am 8. Oktober zu seinem jährlich stattfindenden Allround-Jagdturnier ein. Hier war für jeden was dabei: Skeet, Trap und Parcours war von den Schützen gefordert. Mein Schießkollege Thomas Link und meine Wenigkeit sind hingefahren.

Landesjägerschaft Niedersachsen in Liebenau

Vom 1. bis 3. September 2016 wurde der 20. ROTTWEIL-Marathon-Jagd auf dem Schießstand der Landesjägerschaft Niedersachsen in Liebenau ausgetragen. Herr Neel Schoof (RUAG Ammotec GmbH) und Herr Mike Bischoff (LJN-Schießstand Liebenau) konnten an den drei Wettkampftagen fast 100 Starter aus dem gesamten Bundesgebiet begrüßen. 

Wie auch in den Jahren zuvor veranstalteten die Dornsberg-Schützen den Perazzi-Cup. Doch in diesem Jahr steht diese Veranstaltung unter einem ganz besonders guten Stern. Markus Leibinger, der sein Waffengeschäft auf dem Dornsberg hat, wurde offiziell zum Generalimporteur für Perazzi ernannt. Das gab der ganzen Veranstaltung noch mehr Rückenwind als in den Jahren zuvor. Zum krönenden Abschluss gab es noch eine Perazzi-MXS zu gewinnen, die unter den Schützen verlost wurde.

„Erkenne deine Bewegung“

Birgit und Thomas Sieglitz haben 2015 in Hattingen im Ruhrgebiet ein Indoor-Trainingszentrum eröffnet. Es war bei seiner Gründung das fünfte seiner Art in Deutschland (inzwischen gibt es bereits zwölf). Genutzt wird die MARKSMAN-ST-2 Technologie. Die eigene Waffe, Flinte oder Büchse, kann – ohne Verwendung scharfer Munition – eingesetzt werden. 

Einmal Gold hat der US-Amerikaner Matt Emmons in Athen 2004 bereits geschossen. Im Kleinkaliber Liegendkampf ist der seinerzeit 23 Jahre alte Junioren-Weltrekordler seiner Favoritenrolle gerecht geworden. Jetzt führt er auch im Finale des Dreistellungskampfes – nach neun der zehn Finalschüsse – mit 3,0 Ringen Vorsprung. Wer soll ihm jetzt noch den Sieg streitig machen? Emmons legt an, zielt und trifft. Aber die Trefferanzeige gibt eine Null an. „Ich habe geschossen“, gibt der sichtlich ratlose Emmons zu Protokoll. Alle glauben an einen Patronenfehler und eine Wiederholung des Schusses, ehe die Jury den unglaublichen Fehler aufklärt.

Das Auge der Flinte (Teil 3)
Weiterentwickelte, patentierte ShotKam® aus den USA

Die Mündungskamera ShotKam® bietet eine Reihe von Möglichkeiten, wie man mit ihrer Hilfe das Schießtraining unterstützen und optimieren kann. Eine von ihnen ist die Auswertung der Videos am Computer. Diese geschieht am besten nachträglich zu Hause, wo man sich die Zeit nehmen kann, die Raffinessen der Software auszuschöpfen. Natürlich ist das Betrachten der Videos mit einem Laptop auch auf dem Schießstand möglich. Das kann insofern sogar sinnvoll sein, weil man über die Kabelverbindung einen schnelleren Zugriff zu den Videos bekommt als über einen Wi-Fi®-Transfer zum I-Pad oder I-Phone.

La Dolce Vita –  Das süße Leben in Italien

Italien – das Land der Kunst und des Genusses. Die Italiener wissen eben, wie man richtig genießt. Mit einem guten Glas Wein und einer dampfenden Portion Pasta den lauen Sommerabend an einer belebten Piazza erleben – was gibt es Schöneres? Vielleicht eine Bockflinte von Armi Salvinelli?

Sunfire Ohrenstöpse

Wer kennt das nicht – da kommt man auf den Schießstand und die Batterien des hochwertigen Gehörschutzes sind leer oder aber er ist defekt. Wohl dem, der eine Reserve dabei hat. Als solche eignen sich zum Beispiel die preiswerten Ohrenstöpsel der US-amerikanischen Firma Sunfire. Vom Prinzip her ähneln sie den vielen anderen Ohrenstöpseln auf dem Markt. Aus weichem Silikon gefertigt, lassen sie sich problemlos in den Gehörgang einführen und schließen dort gut ab. Große, halbrunde Bügel erleichtern die Handhabung sehr. 

Zoli-Bockdoppelflinte Columbus Gold
Für Liebhaber und Rechner

Die Columbus, eine jagdliche Bockdoppelflinte aus dem Zoli-Programm, wird in einer Sonderausführung „Gold“ mit einem besseren Schaftholz und einer Goldgravur angeboten. 

Benello-Selbstladeflinte Raffaello Black 66
"Damenwahl" 

Wenn sich jemand nach einer Selbstladeflinte umschaut, kann es dafür sehr unterschiedliche Gründe geben. Das „schwache Geschlecht“ drängt in den Sport und in die Jagd. Der Bedarf an leichten und rückstoßarmen Alternativen zur klassischen „Bewaffnung“ nimmt konsequenterweise zu. Eine nicht ausgeheilte Schulterverletzung kann ebenso wie andere gesundheitliche Gründe eine Veranlassung sein, sich nach einer Flinte außerhalb des üblichen Spektrums umzusehen. Leider schließen manche die technisch beste Lösung aufgrund von Vorurteilen von vornherein aus. Dabei liegt es auf der Hand: Eine halbautomatische Flinte ist das Nonplusultra für jede(n), der nicht im Überfluss mit körperlicher Kraft ausgestattet ist und dem der Rückstoß nicht gleichgültig ist.